Veranstaltungen der DFG Jena e.V.
2020 


Montag, 27.Januar, 19.00 Uhr


Institut für Interkulturelle Kommunikation,
Jena, Grietgasse 11

 

„Marie Curie – Polin, Physikerin und Französin“

Vortrag von Prof. Dr. I. Dahse

Eine „starke Frau des Jahrhunderts“: Die Biographie der berühmten Physikerin wird episodisch im Zusammenhang mit den großen Strömungen und Ereignissen ihrer Zeit aus verschiedenen Blickwinkeln erzählt. Einer nationalistisch-liberalen polnischen Familie entstammend erkämpft sich Marie als Frau und Mutter einen hoch geachteten Platz in der Männerwelt der Physiker, schließlich auch in der französischen Gesellschaft, indem sie Radioaktivität und Radium in den Mittelpunkt ihrer Forschungen, ja ihres Lebens stellt.

(Quellle: Wikipedia)